Category List


Tag List


Tag Cloud



Archive

GeoOrbitalWheel in 60 Sek. zum E-Bike

May 09, 2016

Die schnelle Umrüstung zum E-Bike

Wieder eine neues und interessantes Konzept zum Nachrüsten eines Elektroantriebes. Dieses Mal aus den USA.  Durch einfachen Tausch des Vorderrades soll das in weniger als einer Minute erledigt sein.  Entwickelt wurde dieses GeoOrbitalWheel  von der gleichnamigen Start-up Firma GeoOrbital.  „Nicht-E-Biker“ kennen das – sie treten kräftig in die Pedale und werden scheinbar mühelos wie von Geisthand von einer wesentlich älteren Person locker überholt. In der Regel verrät der Blick auf die Antriebseinheit das es sich um eine E-Bike bzw. Pedelec handelt. Und nun stelle man sich den Gesichtsausdruck vor, wenn man von einem ziemlich alten Fahrrad (vielleicht Ende der 80er Jahre) in gleicher Art und Weise „versägt“ wird. So könnte das aber bald aussehen. Denn das Konzept von GeoOrbital lässt durch Austausch des Vorderrades die Umrüstung in ein elektrisch angetriebenes Radl zu. Es wird damit eine komplettes Reifenset montiert. Mit Hilfe eines Schnellspanners soll das in weniger als 60 Sekunden möglich sein – das scheint genial und einfach zugleich.

 

(Quelle GeoOrbital)

32 Km/h mit 500 Watt für 825 Euro (bzw. 560 Euro)

In diesem Reifenset ist die komplette Antriebseinheit inkl. eines 500-Watt-E-Motors integriert. Mit diesem Pack lässt sich eine Geschwindigkeit von 20 Meilen /h – also 32 Km/h erzielen. Für Fortbewegung in Deutschland benötigt man also mind. einen Mofaführerschein. Der Reifen ist pannensicher und wird vom Hersteller in den gängigsten Größen 26, 28 und 29 Zoll angeboten.

Das Finanzierung für die Produktion des GeoOrbitalWheel beschaffen sich die Erfinder durch Kickstarter. Ziel war es bis zum 15. Juni 75.000 Dollar einzusammeln was bereits um eine Vielfaches überschritten wurde.

825 Euro soll die E-Bike-Lösung kosten. Wer sich als Unterstützer am Kickstarter-Projekt beteiligt zahlt nur etwa 560 Euro. Ob das GeoOrbitalWheel nach Deutschland kommt ist bisher noch unklar. Wir werden aber darüber berichten.

Hier noch alternative E-Bike Umrüstungen über die wir bereits informiert hatten:

"ONwheel" von GO-e   
RELO-Steckantrieb  



Kategorie: Technik